Samstag, 1. Februar 2014

Monatsstatistik Januar 2014

Ist es nicht unfassbar, dass der Januar schon wieder vorbei ist? Ab morgen haben wir Februar und der ist richtig kurz, also ist fast schon März! Also...fast^^
Mein Lesemonat war eigentlich ziemlich gut, Klausuren fordern eben ihren Tribut, aber das kann man ja nicht ändern. Dafür haben ich ab nächster Woche nichts mehr für die Schule anstehen und dann auch endlich bald Ferien!
Fünf Bücher sind also durchaus verkraftbar, besonders weil auch ein paar richtig gute dabei waren und zusätzlich noch tausende Bücher angefangen habe, die ich bestimmt bald beenden werden. Neuzugänge gab es keine, worauf ich schon ein bisschen stolz bin. Ist also alles super :)
Gelesene Bücher: 5
Englisch: 5
Deutsch: /

The House of Hades - Rick Riordan (597) 5/5
Pushing the Limits - Katie McGarry (392) 3/5
Dare you to - Katie McGarry (456) 4,5/5
This Is What Happy Looks Like - Jennifer E. Smith (416) 3/5
The Elite - Kiera Cass (323) 2,5/5

Highlight: The House of Hades, Dare you to
Flops: The Elite

Neuzugänge: 0 (Yeah!)





-Himmelsfern/ Der Hobbit
-The Elite
-The Evolution of Mara Dyer
-The 5th Wave/ The Diviners

Alle anderen Bücher hab ich allerdings wenigstens angefangen ;) "Mara Dyer" werde ich bestimmt bald beendet haben, genauso wie "Der Hobbit". An "The 5th Wave" konnte ich mich nach 100 Seiten immer noch nicht gewöhnen und habe es deshalb erst einmal zur Seite gelegt.

Im Februar kommen ein paar wirklich tolle Bücher raus, auf die ich mich schon seit Monaten freue. Ich bin also schon wahnsinnig gespannt auf:

-Into the Still Blue // DAS IST NÄMLICH IMMER NOCH NICHT DA!
-Ignite Me (& Unite me)
-Cress
-Perfect Lies

Ich muss nur daran denken, diese Bücher zu lesen und grinsen wie verrückt *__*

Kommentare:

  1. 5 Englische Bücher, wow, not bad. Ich hab meistens maximal 1 Englisches Buch dabei, meistens aber eher 0 :D

    Lg Shellan ❤

    AntwortenLöschen
  2. schade, dass dir The 5th Wave bisher nicht so gefällt :/ aber da kann man nichts machen... This is what happy looks like sieht ja toll aus! Der Buchrücken und alles <3 aber ich mochte ihr anderes Buch (statistical probability...) nicht soo gerne :/ traue mich also nicht mehr so wirklich an sie ran. Mara Dyer muss ich auch mal weiterlesen, aber da warte ich glaub ich noch, bis der letzte Teil rauskommt XD diese bööösen bööösen Cliffhanger!

    AntwortenLöschen
  3. Bitte sag mir, wie dir "The Evolution of Mara Dyer" derzeit gefällt! Ist es nicht wahnsinnig toll? *~*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt finde ich es bis jetzt noch nicht wanhsinnig toll :/ Ich mag es echt gerne, aber noch nicht so sehr wie Band eins...ich weiß auch nicht, es passiert irgendwie so wenig...

      Löschen
    2. Es passiert so wenig? :‘( Ich fand, dass die Ereignisse sich überschlagen. Aber wahrscheinlich hat da jeder ein anderes Empfinden. Mhm ... ich hoffe es gefällt dir beim weiterlesen noch ein bisschen besser^^

      Liebe Grüße,
      Lynn

      Löschen
  4. Mir geht es momentan auch so. Klausuren sind böse >.< Hab es aber nächste Woche auch endlich hinter mir (heißt dann aber Hausarbeitsphase, ist aber entspannter dann). Ich hoffe der Februar ist nicht allzu kurz, dass ich meinen Rückstand wieder aufholen kann. Möchte eigentlich meinen Durchschnitt an 8 gelesenen Bücher im Monat wieder erreichen.
    Sei froh das du The Evolution of Mara Dyer jetzt erst liest, ich warte schon seit einem Jahr auf die Fortsetzung T.T dieseses Ende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand Mara Dyer leider gar nicht so gut. Naja, doch es war schon echt gut, aber bicht so gut wie Band 1. Obwohl mich das Ende dann doch ziemlich überrascht und neugierig auf den letzten Teil gemacht hat! Ich bin wirklich gespannt, worauf das alles hinauslaufen soll und wie alles Enden wird. Leider ist es ja dann doch noch eine ganze Weile, kommt das Buch nicht im Mai oder Juni raus?

      Löschen
  5. 4 P10B Bücher beendet! Yay!
    Dann hast du es bald halb durch! =) Was liestdu als nächstes von den p10b?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich ziehe P10B doch noch bis in den März rein :D Und dann wird richtig fett Bücher geshoppt^^
      Eigentlich müsste ich mal Enlessly lesen, weil es das letzte Kiersten White buch ist, was ich noch lesen muss, bevor Perfect Lies rauskommt und weil ich die Paranormalcy reihe nicht so gerne mag, will ich nicht, dass das das allerletzte buch ist, was ich von ihr im gedächtnis habe...

      Löschen
  6. Böser März, der soll mir gefälligst fernbleiben!

    Fünf Bücher bei Klausuren sind ja echt noch einiges. Ich war (so gut wie) nur mit Lernen beschätigt und bin auch "nur" auf fünf Bücher gekommen. Wenn ich aber Zeit hatte, hatte ich dann doch lieber Serien angeschaut. Böses Revenge ;P

    Die Neuzugänge, die auf uns zukommen sind echt klasse! Ich freu mich schon so auf "Cress", "Dreams of Gods and Monsters" und "Winner's Curse".

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Serien habe ich auch ganz viele geschaut! Manchmal bin ich so in der Stimmung dafür und gucke dann eine Staffel nach der anderen^^

      Auf Dreams of Gods and Monsters freue ich mich irgendwie auch schon, obwohl ich noch nicht mal den zweiten Teil gelesen habe. Das muss ich aber wirklich bald nachholen! Und Winner's Curse klingt so gut, ich bin wirklich gespannt, ab es hält, was es verspricht!

      Löschen
  7. Hallöchen,
    schöner Blog! Da musste ich gleich mal Leserin bei dir werden! Wenn du möchtest kannst du ja gerne mal bei mir vorbeischauen: http://garfieldsbuecherecke.blogspot.co.at/ Würde mich sehr freuen!
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen