Mittwoch, 5. März 2014

[Tag] Bookish Academy Awards


Und schon sind die Oscars auch wieder vergeben für dieses Jahr!
Auf Youtube habe ich in den letzten Wochen schon ein paar Mal diesen Tag gesehen und ich musste ihn einfach machen. Ich muss schon sagen, es war ziemlich schwer, sich auf jeweils ein Buch festzulegen, immerhin geht es um über 100 Bücher, die ich im Laufe des letzten Jahres gelesen habe. Mit meiner Auswahl bin ich letztendlich aber ganz zufrieden ;) Ich habe versucht, Dopplungen zu vermeiden, aber das hat nicht so gut funktioniert. Aber '12 Years a Slave' hat ja auch mehrere Oscars bekommen.

______________________________________________________________


Best Actor: Der beste männliche Protagonist


Zum Glück müsste ich theoretisch gar nicht sagen, welchen dieser Charaktere ich am besten finde. Mich zwischen Percy und Leo entscheiden zu müssen wäre wirklich hart. Wahrscheinlich würde ich Leo nehmen, aber ich weiß nicht, ob er offiziell als Protagonist zählt.


Best Actress: Die beste weibliche Protagonistin


Es war eine harte Entscheidung zwischen June, Aria und Tris (und Cath aus Fangirl!). Am Ende denke ich, dass Tris es verdient hat, denn im Gegensatz zu vielen anderen, bewundere ich ihre Taten in 'Allegiant'. 


Best Supporting Actress and Actor: Die besten weiblichen und männlichen Nebencharaktere


Hier geht der Platz eins an Reagan und Chubs :)
Reagan war für mich ziemlich einfach festzulegen, aber bei männlichen Nebencharakteren musste ich wirklich lange überlegen. Es gibt so viel Bücher, in denen es ganz tolle Nebencharaktere gibt - Vielleicht sollte ich noch einen extra Post mit den Nominierten machen^^ (Das wären hier Nico, Kenji, Roar und Thorne)


Best Cinematography: Der beste Plot Twist


Also...dieses Ende. Das ist absolut beispiels- und konkurrenzlos.


Best Costume Design: Das beste Buchcover


Hier musste ich mir sogar eine andere Person zur Hilfe ziehen, weil ich mich gar nicht entscheiden konnte. Das Cover von Aristotle and Dante ist aber wirklich wunderschön und passt hervorragend zum Buch. Die Schrift, die Farben...die Wüste, das Auto...einfach perfekt :) 


Best Original Screenplay: Der einzigartigste Plot/Welt


Auch hier gibt es nur wenig Konkurrenz, denn die Welt der Lunar Chronicles ist wahrhaftig einzigartig und vor allem auch noch so groß und detailliert ausgearbeitet! Manchmal vergesse ich beim Lesen sogar, dass es gar keine Leute auf dem Mond gibt.



Best Adapted Screenplay: Die beste Buchverfilmung


Logisch, oder?


Best Director: Ein Autor, von dem du vorher noch nichts gelesen hattest


Bis letzten Frühling hatte ich tatsächlich noch nichts von Stephanie Perkins gelesen! Jetzt gehört sie auf jeden Fall zu einer Autorin, von der ich jedes Buch lesen werden will.


Best Visual Effects: Das beste actionreiche Buch


'The Darkest Minds' konnte ich teilweise gar nicht mehr aus der Hand legen, weil immer etwas passiert ist! Sobald man einmal in der Buch gefunden hat, ist es eine einzige Achterbahnfahrt.



Best Short Film: Die beste Novella oder Kurzgeschichte


Wahrscheinlich bin ich nicht ganz unparteiisch, aber es sind ja meine Entscheidungen :) In 'The Queen's Army' geht es um eine meiner Lieblingspersonen in der ganzen Reihe, also sind selbst nur 30 Seiten fantastisch.


Best Picture: Der beste Stand Alone


Und diese Kategorie geht - wer hätte es gedacht - natürlich an 'Aristotle and Dante Discover The Secrets of the Universe'. Zum Glück ist es ein Stand Alone sonst hätte ich es nicht gewinnen lassen können ;)

______________________________________________________________


Mögt ihr die Oscars auch so gerne wie ich? 
Welche Bücher würden bei euch abstauben?

Kommentare:

  1. tags *_____________*

    tris hat das definitiv verdient, denn naja du weißt ja xD

    das aristotle cover ist einfach so schön, es ist richtig atmosphärisch nd einfach dieses balu und das auto (das auto fasziniert mich aus unbekannten gründen xD) ich find ich hab dir gut geholfen ^^xD

    irgendwann machst du dich so zu ner mondfahrt auf,aber da sind gar keine bewohner und dann verklagst du marissa meyer, weil all dein ehofnungen zerstört wurden xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß ja xD Ich bin ja gespannt, wie das in dem Film wird, wenn sie bis zum dritten Teil kommen (hoffentlich!)...da werde ich bestimmt auch nochmal richtig heulen müssen...

      Du hast mir auch super geholfen^^ Das Cover ist echt richtig toll, diese Schrift und die Farben und das Motiv an sich... *___* Komisch, dass du das immer noch nicht besitzt^^

      Bis einfache menschen wie ich sich eine Farht auf den Mond leisten können, gibt es auch schon bewohner da oben^^ Ich glaube ganz fest an lunar :D

      Löschen
  2. Eine schöne Tag-Idee! Und interessante Wahlen, die du getroffen hast ;) Ich muss es mit Percy Jackson noch einmal versuchen, überall hört man nur Gutes über den Autor. Hatte mal die deutsche Ausgabe im Regal, es dann vertauscht und dann die englische Ausgabe gewonnen. Ich soll es wohl lesen ;)

    Auf "Aristotle and Dante Discover The Secrets of the Universe" hast du mich richtig neugierig gemacht, sieht echt zauberhaft aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heißt das, dass du noch nicht ein einziges Percy Jackson Buch gelesen hast? Wahnsinn, dass es sowas noch gibt ;) Ich hatte das gefühl, dass ich selbst schon ziemlich spät angefangen habe die zu lesen^^

      Ohhh, das ist gut! Hoffentlich bist du so neugierig, dass du es dir kaufst und sofort liest :) Dieses Buch ist wirklich so wunderwunderschön!

      Löschen
  3. uuuh der Tag klingt ja gut :) werde ich wohl demnächst auch mal mitmachen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen :)

      Löschen