Samstag, 20. Oktober 2012

Rezension: City of Lost Souls

Original
Titel:
City of Lost Souls

Autorin:
Cassandra Clare

Verlag: 
Walker Books

Seitenzahl:
552

Preis: 
14,95€






Band 1: Chroniken der Unterwelt - City of Bones
Band 3: Chroniken der Unterwelt - City of Glass
Band 4: Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels



Klappentext: 

 
What price is too high to pay, even for love? When Jace and Clary meet again, Clary is horrified to discover that the demon Lilith’s magic has bound her beloved Jace together with her evil brother Sebastian, and that Jace has become a servant of evil. The Clave is out to destroy Sebastian, but there is no way to harm one boy without destroying the other. As Alec, Magnus, Simon, and Isabelle wheedle and bargain with Seelies, demons, and the merciless Iron Sisters to try to save Jace, Clary plays a dangerous game of her own. The price of losing is not just her own life, but Jace’s soul. She’s willing to do anything for Jace, but can she still trust him? Or is he truly lost?



Cover und Titel:


Ich muss sicherlich nicht mehr sagen, dass ich diese Cover einfach nicht schön finde.
Aber mein eiserner Wille, die amerikanischen Aufmachungen nicht zu mögen wird langsam gebrochen. Ich werde einfach so sehr mit diesen hier konfrontiert, dass sie mir irgendwie anfangen zu gefallen.
Zu den Titel muss ich sagen: Es ist einer der bestegewählten Titel der gesamten Reihe! Ich lieb ihn einfach - er klingt wunderschön und passt perfekt zum Inhalt vom Buch!




Meine Meinung: 


Dieser Teil gefällt mir von TMI bis jetzt am besten! Ich weiß, das sage ich bei jedem neuen Teil wieder, aber Cassandra Clare übertrifft sich einfach immer wieder selbst. Und bei diesem Band habe ich sogar geweint!
Das sind schonmal gute Vorraussetzungen :)
Das beste war eigentlich, dass er Fokus doch sehr sehr stark von Clary genommen wurde und ich deshalb am meisten von meinen Lieblingscharakteren (also allen anderen xD) lesen konnte! Außerdem kam mir Clary in dem Teil auch nicht so schlimm vor wie sonst. Entweder, sie wird plötzlich doch cool, oder es liegt an der Sprache...
Ich weiß wirklich nicht genau, was ich schreiben soll.
Mein Fokus liegt natürlich auf Magnus und Alec. Ihr wisst alle, dass die beiden einfach genial sind und ich sie abgöttisch liebe. Die beiden hatten in diesem Buch wirklich sehr schöne und sehr berührende Momente, die ich alle genossen und förmlich inhaliert habe. man erfährt einfach so viel neues über die beiden und ihre Beziehung. Auch die Szenen zwischen Alec und Camille waren einfach nur wunderschön, weil ich so ein kleiner Camille Fan bin^^
Aber besonders sind mir auch Isabelle und Simon ans Herz gewachsen! Erst war ich ja eher für Maia  (die mir in diesem Teil leider ein wenig unsympathisch erscheint )und Simon, aber mitterweile mag ich Simon und Isabelle einfach viel mehr. Auch diese eine STELLE zwischen den beiden mochte ich sehr, weil da die Rollenverteilung so schön verdreht wurde, finde ich...
Fast schon am besten (nach Magnus und Alec natürlich) hat mir aber überraschender Weise Sebastian gefallen! Ich mochte es, dass er doch so stark am geschehen beteiligt war und nicht nur ein Ausbund der Hölle ist. Er kommt durch diesen Teil so 'menschlich' rüber und man merkt, dass es auch möglich ist, mit dem 'Bösen' für ein/zwei Wochen zusammenzuleben. Ich konnte mir wirklich nicht vorstellen, wie diese ganze Jace-und-Sebastian-sind-miteinader-verbunden-Sache werden sollte, aber so mochte ich es sehr gerne.
Was ich an Cassandra Clare so bewundere ist die Art, wie sie für jedes Problem mehr oder weniger eine Lösung aus dem Hut zaubert. Und das, ohne dass es weit hergeholt wirkt. Das verschafft jedem Buch etwas Unvorhersehbares und Neues


Originalität: ♥♥♥♥♥ (5/5)
Schreibstil: ♥♥♥♥♥ (5/5)
Charaktere: ♥♥♥♥♥ (5/5)
Spannung: ♥♥♥♥♥ (5/5)
Humor: ♥♥♥♥ (4,5/5)
Tiefgang: ♥♥♥♥ (4,5/5)




Fazit:


Kurz gesagt: Wunderwunderschön! Ich weiß nicht genau, wie ich es bis 2014 zu CoHF aushalten soll, aber wenn es wieder besser wird, als dieses Buch, dann wird es GROSSARTIG.

♥♥♥♥♥

 

Kommentare:

  1. Ich weiß noch nicht,ob ich das Buch jetzt schon lesen möchte oder erst,wenn das 6 Band erschienen ist.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das verstehe ich sehr sehr gut :D
      Wenn du es erst liest, wenn CoHF raus ist, musst du nicht warten :D
      Allerdings müsstest du dann noch fast 2 Jahre warten...

      Löschen
  2. haha :D und ich helfe gut mit deinen Willen zu brechen :DDDDD

    Wie immer schön und amüsant zu lesen und überraschenderweise (nicht) stimme ich dir in allen Punkten zu :D
    (:
    Welche Rollenverteilng meintest du ? :O
    Ich bin mir grad nicht sicher? (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Simon hat sich an der Stelle benommen wie ein Mädchen! Zumindest meiner meinung nach^^
      Aber das fand ich sehr sehr süß.

      Es ist witzig, dass du sagst, es ist schön und amüsant zu lesen, wenn ich nur denke, ich schreibe totalen Mist :D
      Aber ich habe sowieso immer Selbstzweifel, von daher... :)

      Löschen
    2. Ja? Mensch ich glaub ich muss es nochmal lesen - so lange her :DD
      Die Beiden sind auch richtig süß :)
      Hätte man in Band 1 nie von zu träumen gewagt! :D

      Tust du nicht!!! :)
      Keine Selbstzweifel haben, töte sie alle!!! :)

      Löschen
    3. bei CoB und CoA mochte ich Simon gar nicht!! Und auch bei Isabelle war ich mir nicht so sicher, ob ich sie mochte oder nicht. Aber mittlerweile sidn die beiden mit meine Lieblinge geworden.
      (Aber natürlich kommt niemand an Magnus und Alec ran, das ist ja klar^^)


      Hahahaha :DDDDDD

      Löschen
  3. Tolle Rezi Chrissi :)

    Ganz ehrlich, wer hätte gedacht und gefallen diese Bücher so so so gut ? :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir das Buch diese Jahr in London geholt und ich wollte auch warten bis endlich der letzte Band raus kommt aber ich habe mal so zum Blättern begonnen und habe so die ersten Seiten beginnen und finde es total gut! Mir gefällt diese Cover eigentlich am Besten.. Ich weiß nicht warum die anderen (english haben mir ja nicht so gefallen) und die deutsch habe ich irgendwie einen Zusammenhang gesucht aber leider noch keinen gefunden!:(
    Liebe Grüße
    Vero

    AntwortenLöschen
  5. Was sagst du denn zu der letzten Szene von Magnus & Alec ? :( ich finde die einfach mal soooo traurig ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alec und Magnus sind meine Lieblingscharaktere, ich liebe die beiden einfach zusammen....das war furchtbar, einfach furchtbar.

      Löschen