Donnerstag, 19. Juli 2012

Ich habe gerade einen Leser verloren.

Ich habe gerade einen Leser verloren! Was ist das denn? Ich dachte, Leser kann man gar nicht verlieren. Also, ich wusste schon, dass das theoretisch geht, aber wie kann man denn das mit seinem Gewissen vereinbaren?! Wow ich bin gerade echt geschockt. Da wird man erst Leser und macht dem Blogger Hoffnung, nur um später wieder zu gehen...Jetzt hab ich wahnsinnigen Druck, weil ich euch alle halten will. Mann, das macht mich gleich ganz fertig...







Nehmt das bitte nicht ernst, ich bin gerade ein bisschen aufgedreht.

Kommentare:

  1. Doch, das geht... Ich habe diese Woche auch einen verloren. Entweder verfolgt diese Person deinen Blog nicht mehr oder das Profil wurde gelöscht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhh, das kann natürlich auch sein *grübelnd ans Kinn fassen*

      Löschen
  2. Das hatte ich auch schon. Meine Leserin hat ihr komplettes Profil gelöscht und damit auch leider ihren wunderwunderschönen Blog.
    Aber ich hab es überlebt...

    AntwortenLöschen
  3. Ist doch nicht schlimm! ;) War bei mir vor paar Tagen auch so :) Aber es kommen mehr als das welche gehen :D

    AntwortenLöschen
  4. Chrissi mach dir nichts draus, ich hab ein kleines Trostpflaster für dich ;)

    Von mir bekommst du für deinen tollen Blog den "Liebster Blog Award" verliehen:) Herzlichen Glückwunsch !

    http://lieblings-buecher.blogspot.de/2012/07/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen